Ecotrans überträgt Aktivitäten im Bereich Food an AB Transport Group


AB Transport Group übernimmt ab 1. Mai 2017 die Transportaktivitäten im Bereich Food von Ecotrans. Diese Übernahme bietet Ecotrans die Möglichkeit, noch besser auf die Entwicklungen im Sektor Agrarschüttgut und die Steigerung der Effizienz einzugehen. Für AB Transport Group bedeutet dies eine weitere Erweiterung seines Netzwerks im Food-Transport.

AB dots


2015 hat Ecotrans die Aktivitäten von JCL Heerenveen übernommen. Dadurch wurden verschiedene Auftraggeber, die dem Bereich „Food“ zuzurechnen sind, in die Organisation von Ecotrans integriert. Um auch weiterhin auf die Entwicklungen im Agrarsektor reagieren und die Bedürfnisse der Kunden von Ecotrans erfüllen zu können, hat Ecotrans beschlossen, die Aktivitäten rund um „Food“ abzugeben und sich vollkommen auf „Agri Feed“ als Kerngeschäft zu konzentrieren. Dies führt unter anderem dazu, dass ab 1. Mai 2017 die Kooperation mit „Food“-Kunden an AB Transport Group übertragen wird. Die derzeit an den Tätigkeiten beteiligten Mitarbeiter von Ecotrans wurden informiert und haben einen fixen Arbeitsplatz.

Roel den Hollander, Generaldirektor von Ecotrans: „Durch die Übergabe dieser außerhalb unseres Bereiches fallenden Aktivitäten kann sich Ecotrans vollkommen auf seine Kernaktivitäten im Bereich Mischfutter konzentrieren. AB Transport Group hat angegeben, in diesem Zweig wachsen zu wollen, sodass dies für uns die geeignete Partei für eine weitere Zusammenarbeit mit diesen geschätzten Kunden ist.“ Dennis Wetenkamp, Geschäftsführer von AB Transport Group, ergänzt: „Die Tätigkeiten, die wir hier übernehmen, knüpfen hervorragend an unsere bestehenden Aktivitäten im Food-Sektor an. Unsere motivierten Mitarbeiter und unser moderner, etwa 1 000 Sattelzugmaschinen zählende Fuhrpark bieten unzählige Möglichkeiten, die Wünsche der Kunden zu erfüllen. Wir sind auf den Transport von Agrarschüttgütern, gekühlten Lebensmitteln, Mehl, Tierfutter und flüssigen Milchprodukten spezialisiert. Diese neuen Tätigkeiten passen perfekt zu unseren Spezialisierungen.“


zur Übersicht